SUDAN – geboren 1/2021 – 50 cm – 12 kg

verträglich mit Hunden, Katzen und Kindern

Sudan wartete 6 lange Monate im Zwinger eines Tierheims. Die Lautstärke der vielen bellenden Hunde, die Enge, der Kampf um die besten Plätze am Gitter, all das schüchterte ihn mehr und mehr ein. Sudan zog sich zurück, versteckte sich, wenn es darum ging, gesehen zu werden.

Seitdem wir ihn in die Pension geholt haben, blüht er regelrecht auf, ist ein ganz anderer geworden. Fröhlich und offen spielt er mit den anderen Hunden im Freilauf. Der kleine Prinz ist zurück im Leben. Jetzt fehlt ihm nur noch ein richtiges Zuhause, denn eines vermisst Sudan noch immer sehr: einen eigenen Menschen, für den er ganz sicher schon bald durchs Feuer gehen würde.

Sudan ist reisefertig und könnte jederzeit in den Trapo steigen.
Er ist geimpft, kastriert und mit vollständiger Blutanalyse und Mikrochip ausgestattet. Selbstverständlich bringt er einen EU-Pass mit in sein neues Zuhause